Der Landfrauenverein

 

Ansprechpartnerin: Hiltrud Runkel Telefon: 06732/26 63
Ansprechpartnerin: Hannelore Wingert     Telefon: 06732/25 27

 


 

Der Landfrauenverein ist der freiwillige Zusammenschluß von Frauen aus Partenheim. Er ist parteipolitisch und konfessionell nicht gebunden. Seine Aufgabe ist die Interessenvertretung der Landfrauen und ihre berufliche, kulturelle, soziale und staatsbürgerliche Förderung und Weiterbildung. Die einzelnen Angebote werden rechtzeitig im Nachrichtenblatt und im Internet veröffentlicht.

 

Großes Interesse findet der jährliche Weihnachtsmarkt "Auf der Weed". Der Erlös wird einem guten Zwecke zugeführt sowie zur Dorfverschönerung beigetragen.

 

Sehr zu empfehlen auch als schönes Geschenk sind unsere selbstgeschriebenen Back- und Salatbücher, die die besten Rezepte der Partenheimer Landfrauen enthalten. (je Buch Euro 10,00). Zu bestellen bei oben genannten Ansprechpartnerinnen oder der E-Mail Adresse:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Alle Bürger/innen unseres Dorfes sind zu unseren Veranstaltungen jederzeit herzlich willkommen. Neue Mitglieder werden ebenfalls bei uns herzlich aufgenommen. Anmeldeformulare über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , oder als PDF-Dokument oder bei Hiltrud Runkel.

 

Das aktuelle Programm können Sie sich als PDF-Dokument anzeigen und Drucken.

Weiterbildungsangebot der KLFV Alzey und Worms 2019/2020 als PDF-Dokument

Als Download das Mitgliedsformular

   

Nächste Termine  

26 Okt
19. Sitzung des Ortsgemeinderates
Datum 26.10.21 19:30 h
30 Okt
   

Info Ticker  

Rathaus wieder geöffnet während der regulären Sprechstunden

Ab dem 07.10.2021 stehe ich Ihnen im Rathaus wieder zu den gewohnten Sprechstunden am Montag und Donnerstag von 18 - 19 Uhr zur Verfügung.

Bitte beachten Sie bei Ihren Besuchen im Rathaus die Auflagen der aktuellen Corona-Verordnung und die damit verbundenen Hygienevorschriften. Hierzu gehört auch das Tragen einer FFP2-Maske oder einer so genannten OP-Maske.

Ich freue mich auf die gemeinsamen persönlichen Gespräche im Rathaus. Bleiben Sie gesund.

Ihr
Marcus Lüppens, Ortsbürgermeister

   
© Ortsgemeinde Partenheim 2021