Quelle: Nachrichtenblatt Nr. 6 vom 09. Februar 2017

"Was macht denn fair?"

Weltgebetstags-Gottesdienst

Zur Vorbereitung des Gottesdienstes zum Weltgebetstag von den Philippinen laden wir am Dienstag, 21. Februar um 19:00 Uhr in den ev. Gemeindesaal Partenheim, Vordergasse 48, recht herzlich ein.

Der Gottesdienst findet am Freitag, 03. März um 18:00 Uhr in der ev. Kirche St. Peter in Partenheim statt.

Die Philippinen sind ein Land mit mehr als 7000 Inseln. Es wird auch "Perle des Orients" genannt. Es ist ein Land der extremen Gegensätze. Fülle und Mangel, Reichtum und Armut, hohe gesetzliche Standards und grassierende Korruption, Frauen in Führungspositionen und Frauen, die die Bürde mehrfacher Diskriminierung tragen müssen.

Im Weltgebetstagsgottesdienst 2017 spielt Arbeit und Gerechtigkeit eine zentrale Rolle. Die Philippinen stellen uns die Frage: Was ist denn für dich gerecht und wie sieht Gottes Gerechtigkeit aus?

Im März werden weltweit Menschen das Land und seine Themen, die in der Liturgie deutlich benannt sind, in das Gebet einschließen. Für die Schreiberinnen der Gottesdienstordnung sind Solidarität untereinander und Beharrlichkeit im Glauben der Schlüssel zu einer besseren Zukunft. Mit dem Titel der Liturgie: "Was ist denn fair?" wollen uns die Frauen einladen, Gottes Gerechtigkeit im eigenen Leben zu bedenken und sie neu zu erfahren.

Hi. Ru. / Sy. Wi.

   

Nächste Termine  

Mär
1

01.03.17

Mär
3

03.03.17

Mär
4

04.03.17 10:00 h - 12:00 h

Mär
8

08.03.17 14:30 h - 16:30 h

Mär
11

11.03.17 9:00 h - 13:00 h

   

Info Ticker  

fastnacht2017kl

   
© Ortsgemeinde Partenheim 2017