Unterstützung für die Ausbildung „Kindertagespflegepersonal“

Im Landkreis Alzey-Worms findet ab Januar 2020 ein Qualifizierungskurs für Kindertagespflegekräfte statt.
Um unseren Eltern im Ort künftig wieder eine flexible und individuelle Betreuungsmöglichkeit bieten zu können übernimmt die Ortsgemeinde Partenheim die - nach der Förderung – verbleibenden Lehrgangsgebühren für die ersten 5 Partenheimer Teilnehmer/innen. Informationen zum Qualifizierungskurs erteilen die Fachberaterinnen Kindertagespflege des Kreisjugendamtes Stefanie Esch (06731) 408-5311 und Melanie Sterz (06731) 408-5312.
Zur Kostenübernahme wird gebeten eine Kopie der Anmeldung mit Datum an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu senden oder in den Rathausbriefkasten einzuwerfen. Hier werden die ersten 5 Eingänge gewertet. Nach erfolgter Ausbildung kann beim Kreisjugendamt eine Pflegeerlaubnis beantragt werden, um dann in Zukunft als qualifizierte Tagespflegeperson arbeiten zu können, so dass die Kinderbetreuung staatlich bezuschusst wird. Es wäre schön, wenn wir bald wieder ein oder mehrere Tagesmütter/Tagesväter in Partenheim hätten.

Marcus Lüppens
Ortsbürgermeister

Zur Info: https://www.kreis-alzey-worms.eu/verwaltung/aktuelles/meldungen/2019_10_10_3588966663_meldung.php

   

Nächste Termine  

16 Dez
4. Sitzung des Ortsgemeinderates
Datum 16.12.19 19:30 h
23 Dez
Konzert Rhoihessebrass
Datum 23.12.19 19:30 h
8 Jan
Seniorentreff
Datum 08.01.20
9 Jan
1. Probe Gesangverein
Datum 09.01.20
10 Jan
   

Info Ticker  

RhB Plakat Winter2019kl

   
© Ortsgemeinde Partenheim 2019